Unser aktuelles Programm

Dienstag - Mittwoch

07. - 08. 07

Jeweils um 20.15 Uhr

Saal 1

Smuggling Hendrix - Nicht ohne meinen Hund

Yiannis, ein vom Erfolg verschonter Musiker, steht auf der Suche nach einem besseren Leben kurz vor der Ausreise aus Zypern. Seine Pläne werden jedoch auf den Kopf gestellt, als sein Hund Jimi davonläuft und die UN-Pufferzone zu der von der Türkei kontrollierten Seite der Insel überquert. Als er ihn endlich wiederfindet, sieht er sich mit einem Gesetz konfrontiert, welches die Überquerung von Tieren zur griechischen Seite strikt verbietet. Zum Glück lernt er Hassan von der anderen Seite der Grenze kennen, der ihm helfen will, das geliebte Tier wieder zurückzuschmuggeln - der Beginn einer absurden Reise.



Min: 90; FSK : 6 J.

 


Donnerstag - Sonntag

09. - 12. 07

Im Schatten des Doms

OpenAir Kino HP


Do. 09. 07 / 20.00 Uhr / Paddington 1

Fr. 10. 07 / 20.00 Uhr / Oceans Eleven

Sa. 11. 07 / 19.30 Uhr / Bohemian Rhapsody

So. 12. 07 / 20.00 Uhr Don Camillo und Peppone



 

Demnächst in diesem Theater

Sonntag

12. 07

Um 17.30 Uhr

Saal 1 / Catherine Deneuve; Juliette Binoche; Ethan Hawke

La Verite - Leben und Lügen lassen

Der französische Filmstar Fabienne mimt in seinen Memoiren vortrefflich die Rolle der hingebungsvollen, liebevollen Mutter. Ihre Tochter Lumir hingegen hat ganz andere Erinnerungen an ihre Kindheit mit einer Frau, die sich stets im Licht der Öffentlichkeit sonnte. Als die Drehbuchautorin mit Ehemann Hank und dem gemeinsamen Kind aus New York nach Paris zurückkehrt, versucht sie, Fabienne mit den verdrehten Wahrheiten in deren Autobiographie zu konfrontieren. Die Stimmung zwischen Mutter und Tochter bleibt gereizt, bis Fabienne damit beginnt, einen besonderen Science-Fiction-Film zu drehen?



Min: 106; FSK 0 J.

 


Freitag - Samstag

10. - 11. 07

Jeweils um 17.30 Uhr

Saal 1

Die perfekte Kandidatin

Maryam ist eine Ärztin in einer kleinen Stadt in Saudi-Arabien. Trotz ihrer exzellenten Fähigkeiten muss sie sich jeden Tag aufs Neue den Respekt der Mitarbeiter und der Patienten erkämpfen. Wütend macht Maryam vor allem der Zustand der Straße vor der Klinik. Weil die Stadt die Zufahrt nicht asphaltiert, bleiben die Patienten regelmäßig im Schlamm stecken. Maryam will Veränderung und bewirbt sich um eine bessere Stelle in Dubai. Doch wegen einer Formalität und weil sie keine männliche Begleitung hat, lässt man sie nicht reisen. Maryam sucht Hilfe bei einem entfernten Cousin. Doch der Zufall will es, dass der als Beamter nur Kandidaten für die anberaumte Wahl des Stadtrats empfängt. Vor allem aus Trotz erklärt sich Maryam kurzerhand zur Kandidatin. Erst später wird ihr klar, welche Chance zwischen der bürokratischen Willkür lauert:



Min: 101; FSK: 0 J.

 


Sonntag - Mittwoch

12. - 15. 07

Jeweils um 20.15 Uhr

Saal 1

JoJo Rabbit

In der Zweiten-Weltkrieg-Satire JOJO RABBIT wird das Weltbild eines einsamen deutschen Jungen auf den Kopf gestellt, als er herausfindet, dass seine alleinerziehende Mutter auf ihrem Dachboden ein jüdisches Mädchen versteckt. Jojo ?Rabbit? Betzler muss sich daraufhin seinem blinden Nationalismus stellen, der durch seinen idiotischen imaginären Freund Adolf Hitler genährt wird.



Min: 108; FSK 12 J.

 


Donnerstag - Samstag

09. - 11. 07

Jeweils um 20.15 Uhr

Saal 1

Als Hitler das rosa Kaninchen stahl

Im Jahr 1933 gerät Anna Kempers Leben aus den Fugen: Als Hitler an die Macht kommt, muss ihr Vater, der berühmte Theaterkritiker und erklärte Feind der Nationalsozialisten, Arthur Kemper, Berlin verlassen und in die Schweiz flüchten. Der Rest der Familie, darunter die kleine Anna, ihr Bruder Max und ihre Mutter Dorothea folgen ihm kurz darauf. Weil große Eile geboten ist, dürfen die Kinder nur das Nötigste einpacken. So kommt es, dass Anna ausgerechnet ihr altes rosa Stoffkaninchen zurücklassen muss.



Min: 119; FSK: 0 J.

 

Vorschau

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch