MONTAG - MITTWOCH

26. - 28. 09

Jeweils um 20.15 h

 

Vor zwölf Jahren ließ Almas Vater auf dem Familiengrundstück einen 2000 Jahre

alten Olivenbaum ausgraben und verkaufte den Baum für viel Geld. Doch

EL OLIVO

seitdem ist nichts mehr, wie es war. Der Großvater spricht kein Wort mehr

mit seinen Kindern, Almas Vater ist arbeitslos, geschieden und hoch

verschuldet und die Familie hat ihre Existenz verloren. Nur Alma ist weiterhin

tatkräftig, trotzig und stolz. Und die junge Frau ist auch die einzige in der

Familie, die der Großvater in seiner Nähe duldet. Doch der alte Mann

trauert noch immer um den Verlust des Baumes. Alma findet heraus,

dass der Baum nach Deutschland gebracht wurde. Gemeinsam mit ihrem

Onkel und einem Freund, reist Sie dorthin um den Baum nach Hause zu holen.

 

99 Min. FSK: 6 J.

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

FREITAG

30. 09

Um 17.30 h

 

 

Mix aus Drama und Parodie um zwei junge Frauen, denen

es gelingt einen Atomanschlag in Israel zu verhindern.

ATOMIC FALAFFEL (OmU)

Die 15-jährige Nofar hilft Ihrer Mutter im Food Truck, beim Versorgen

des Israelischen Militärs. Doch eines Tages liegt statt Falafel der

Weltfrieden in ihren Händen. Um einen Israel-Iran Krieg zu verhindern,

kontaktiert Nofar übers Internet das iranische Mädchen Sharareh.

 

92 Min. FSK: 6 J.

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

SAMSTAG

01. 10

Um 17.30 h

 

 

Ein zehnjähriges Mädchen. Ein Fahrrad. Im ersten in Saudi-Arabien entstandenen

Spielfilm erzählt Haifaa Al Mansour von einem Mädchen und ihrem großen Traum.

Das Mädchen Wadjda

Wajda wächst in einer Vorstadt von Riad auf. Sie träumt davon, sich mit

dem Nachbarjungen ein Wettrennen auf dem eigenen Fahrrad zu liefern.

Zum einen fehlt das Geld, zum anderen dürfen Mädchen eigentlich nicht

in der Öffentlichkeit Rad fahren. Aber die Elfjährige gibt nicht auf. Mit

verbotenen Geschäften an ihrer Schule verdient sie ein wenig Geld und

meldet sich sogar für den Koran-Rezitationswettbewerb an, wo eine

hohe Preissumme lockt.

 

97 Min. FSK: 0 J.

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

SONNTAG

02. 10

Um 11.00 h

 

SAMSTAG

08. 10

Um 17.30 h

 

 

Sonntagmartinee in OmU und mit Publikumsgespräch

 

MUSTANG

Die jungen Schwestern Lale, Nur, Ece, Selma und Sonay haben einen

unstillbaren Freiheitsdurst. In der türkischen Provinz wird ihnen ihr

ungestümes Wesen zum Verhängnis. Statt nach der Schule wie immer

nach Hause zu gehen, machen die Mädchen einen Abstecher zum

Meer, wo sie im unschuldigen Spiel mit ihren männlichen Klassenkameraden

im Wasser planschen. Die Dorfgemeinschaft sieht das als absoluten Skandal an.

 

94 Min. FSK: 12 J.

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

SONNTAG

02. 10

Um 17.30 h

 

09. 10

Um 17.30 h (OmU)

 

 

Ein Film von Doris Dörrie über die Fremdheit des Landes der

aufgehenden Sonne und der Spiritualität von Menschen, die ganz

selbstverständlich an Geister glauben.

GRÜSSE AUS FUKUSHIMA

In Fukushima lernt die motzende, grobschlächtige, junge, deutsche

Marie durch die Freundschaft zu einer älteren Dame, der ehemaligen

Geisha Satomi wertvolle Lektionen über das Leben.

 

108 Min. FSK: 12 J.

 

 

DONNERSTAG - SAMSTAG

29. 09 - 01.10

Jeweils um 20.15 h

 

Nach "Dampfnudelblues" und "Winterkartoffelknödel" die dritte Krimikomödie um den

Dorfpolizisten Franz Eberhofer nach den beliebten Vorlagen von Rita Falk

SCHWEINSKOPF AL DENTE

Dorfpolizist Franz Eberhofer dachte eigentlich, er hätte das Leben in geordnete

Bahnen gebracht. Doch seine Freundin Susi lässt ihn aus Angst, dass die Beziehung

ohnehin ins Leere führt, für ihren italienischen Verehrer sitzen und zu allem

Überfluss sinnt ein Psychopath auf freiem Fuß im beschaulichen bayrischen

Dorf Niederkaltenkirchen auf Rache. So kommt es wie es kommen muss: Franz

wird nach dem Fund eines Schweinskopfs im Bett seines Chefs Moratschek

zur Ermittlung abgestellt.

 

96 Min. FSK: 12 J.

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

SONNTAG - MITTWOCH

02. - 05. 10

Jeweils um 20.15 h

 

Der hochbegabte Ben Cash lebt im Einverständnis mit seiner Ehefrau Leslie in den

Wäldern im Nordwesten Amerikas in einem selbst gebauten Einsiedler-Haus und

unterrichtet die Kinder in schulischen Dingen, und wie man in freier Wildnis überlebt.

CAPTAIN FANTASTIC

Einmal Wildniss und zurück

Seine Frau erkrankt indes schwer und stirbt fernab der Kinder und ihres Mannes

in einem Krankenhaus. Der Schock der Nachricht trifft alle Beteiligten hart und

gemeinsam machen sie sich quer durch das Land auf dem Weg zur Beerdigung.

Doch vor Ort werden sie nicht nur mit den weltlichen Konventionen konfrontiert,

vor denen Ben seine Kinder bewahren wollte, sondern auch den traditionellen

Ansichten seines Schwiegervaters gegenüber gestellt.

 

120 Min. FSK: 12 J.

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

 

VORSCHAU

 

     

 

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .