Unser aktuelles Programm

Donnerstag - Mittwoch

16. - 22. 11

Jeweils um 20.15 Uhr // Montag als OmU

In seinem Regiedebüt porträtiert Étienne Comar einen unkonventionellen Künstler und Freigeist, dessen Leben so improvisiert ist wie seine Musik.

Django

Frankreich 1943, Django Reinhardt ist auf dem Gipfel seines Erfolges. Abend für Abend spielt er in ausverkauften Sälen und begeistert die Zuhörer mit seinem Gypsy-Swing, einer Musik voller Lebenslust und Witz, der sich auch die Besatzer nicht entziehen können. Während viele andere Sinti in ganz Europa verfolgt und in Konzentrationslagern umgebracht werden, kann sich Django aufgrund seiner Popularität in Sicherheit wiegen. Bis ihn Vertreter des NS-Propagandaapparats auffordern, auf Tournee nach Deutschland zu gehen, um gegen die US-amerikanische "Negermusik" anzuspielen.



Min: 117; FSK: 12 J.

 


Donnerstag - Mittwoch

16 - 22. 11

Jeweils um 17.30 Uhr

Die Goethe-Gesamtschule öffnet zum dritten Mal ihre Türen und Metalldetektoren. Im politisch unkorrekten Finale der Trilogie um Herrn Müller und seine Problemschüler Chantal, Danger und Co nimmt die Underdog-Truppe nochmal den Kampf gegen das deutsche Bildungssystem auf.

Fack Ju Göhte 3

Chantal, Danger, Zeynep und die anderen Schüler der Goethe-Gesamtschule stehen zwar kurz vor dem Abitur, doch die ehemaligen Problemschüler sind nicht wirklich motiviert, diesen Abschluss zu ergattern. Das Berufsinformationszentrum hat ihnen eine nicht besonders rosig Zukunft aufgezeigt. Zeki Müller will alles tun, damit sie das Abi schaffen. Auf die Hilfe von Schulleiterin Gudrun Gerster kann er sich dabei nicht verlassen, und die neue Lehrerin Biggi Enzberger (Sandra Hüller) ist eine Anti-Mobbing-Expertin.



Min. 120; FSK: 12 J.

 

Vorschau

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch