Unser aktuelles Programm

Donnerstag - Mittwoch

18. - 24. 01

Jeweils um 20.15 Uhr

Helen Mirren und Donald Sutherland zeigen in der Verfilmung des gleichnamigen Romans von Michael Zadoorian auf berührende Weise, dass eine Reise alles verändern kann.

Das Leuchten der Erinnerung

Ella und John sind schon viele Jahre verheiratet. Das Leben des in die Jahre gekommenen Ehepaares wird mittlerweile aber größtenteils von ihren Arztbesuchen und den Bedürfnissen und Ansprüchen ihrer Kinder bestimmt. Um ein letztes richtiges Abenteuer zu erleben, beschließen die beiden, sich in ihrem Oldtimer-Wohnmobil, auf die Reise entlang der US-Ostküste zu begeben.



Min: 113; FSK: 12 J

 


Freitag & Sonntag

26. & 28. 01

Jeweils um 17.45 Uhr

Helen Mirren und Donald Sutherland zeigen in der Verfilmung des gleichnamigen Romans von Michael Zadoorian auf berührende Weise, dass eine Reise alles verändern kann.

Das Leuchten der Erinnerung

Ella und John sind schon viele Jahre verheiratet. Das Leben des in die Jahre gekommenen Ehepaares wird mittlerweile aber größtenteils von ihren Arztbesuchen und den Bedürfnissen und Ansprüchen ihrer Kinder bestimmt. Um ein letztes richtiges Abenteuer zu erleben, beschließen die beiden, sich in ihrem Oldtimer-Wohnmobil, auf die Reise entlang der US-Ostküste zu begeben.



Min: 113; FSK: 12 J

 


Samstag

27.01

Um 16.00 Uhr

Exklusive Weltpremiere des Pilotfilm für eine TV Serie im Saalbau Filmpalast

Die Komödianten von Heppenstett

Bernie Dorfzaun ist Regisseur und Autor. Er lebt in einer hessischen Kleinstadt mit Namen Heppenstätt. Immer wieder versucht er, gemeinsam mit seinem Kumpel Hubert, Theaterproduktionen auf die Beine zu stellen. Mit mäßigem Erfolg.

Die letzte Produktion "DIE HANDKAES POLKA", war ein glatter Reinfall - keine Frage.

Doch nun soll es "BEN HUR" richten. Eigens für die Bühne konzipiert, soll dieses "Stück Theatergeschichte" der Kracher in Heppenstätt und Umgebung werden.



FSK; 0 J; Eintritt Frei

 

Demnächst in diesem Theater

Sonntag - Mittwoch

28. - 31. 01

Jeweils um 20.15 Uhr

Dieses bescheuerte Herz

Jede Nacht feiern, einen Audi R8 aus Versehen zuhause im Pool versenken, das findet Lenny ziemlich unterhaltsam. Er wohnt in der Villa seines Vaters, verschwendet dessen Geld und hält sich für einen Lebenskünstler.
In einer tristen Hochhaussiedlung in München, liegt der 15-jährige David im Bett und versucht zu atmen. Seine Mutter Betty muss sofort mit ihm in die Klinik. David ist seit seiner Geburt herzkrank, und ob er seinen 16. Geburtstag feiern wird, kann ihm niemand sagen.
Diese zwei Welten prallen aufeinander, als der Vater von Lenny, ein Herzspezialist, seinen Sohn dazu verpflichtet, sich um seinen Patienten David zu kümmern.



Min: 106; FSK: 0 J

 


Donnerstag - Samstag

25. - 27. 01

Jeweils um 20.15 Uhr

Golden Globe 2018: Ein Film von Fatih Akin mit Diana Krüger.

Aus dem Nichts

Aus dem Nichts zerbricht Katjas Leben: Ihr Mann und ihr Sohn sterben bei einem Bombenanschlag. Die Polizei fasst zwei Verdächtige: Ein junges Neo-Nazi-Paar. Katja will Gerechtigkeit - für sie gibt es keine Alternative.



Min: 106; FSK: 16 J

 

Vorschau

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch